Informationen über den Stufenaufbau

Um einen Gesamtüberblick über die Schulstufen der École Montani zu erhalten, finden Sie auf Seite 9 ein Schema, das die möglichen Bildungswege ab der Primarstufe aufführt.
Schüler, die von anderen Schulen kommen – von sowohl privaten als auch öffentlichen –, können zu Beginn oder im Laufe des Schuljahres in der entsprechenden Klasse aufgenommen werden. Der Bildungsweg wird dabei im Hinblick auf den bisherigen Werdegang festgelegt. In jedem Fall wird ein individueller Bildungsplan in Absprache mit den Eltern vor der Anmeldung in der Schule erstellt.

Es wird darauf hingewiesen, dass ein Schüler, der ein Schuljahr in der École Montani erfolgreich abgeschlossen hat, ohne Weiteres in die darauffolgende Klasse einer öffentlichen Schule aufgenommen werden kann.

Schließlich öffnet der erfolgreiche Abschluss der Klassen 10H oder 11H dem Schüler die Türen zur Stufe
„Orientation-Raccordement” (OR) oder zur Vorbereitung auf die Schweizerische Maturität der École des Buissonnets.